image holder
AXIA-Logo-RZ-01
AXIA-Logo-RZ-01

Über den Award

.
axiaflyer

Der Axia Award ist ein renommierter Wettbewerb, der seit 2007 alljährlich herausragende Unternehmen des deutschen Mittelstandes für ihre vorbildlichen Leistungen auszeichnet. Als Gründer des Axia Awards hat Deloitte sich für die diesjährige Ausrichtung die Wirtschaftswoche als starken Partner an seine Seite geholt. Zusammen mit dem Bundesverband der deutschen Industrie (BDI) und dem Wittener Institut für Familienunternehmen (WIFU) vergeben wir 2016 gemeinsam einen bundesweiten Preis in vier Kategorien.

Begleitend zum Axia Award 2016 erstellt unser wissenschaftlicher Partner, das Wittener Institut für Familienunternehmen (WIFU), auf Basis von theoretischen Erkenntnissen, der Ergebnisse des Fragebogens und persönlicher Interviews die Axia Award Studie 2016.

Sie wollen mehr erfahren? Lesen Sie alles über Ihre Vorteile als Teilnehmer, den Ablauf  des Wettbewerbs und weitere organisatorische Fragen.

Sie wissen, worauf es bei der Nachfolgeregelung ankommt, damit die Vorbereitung und Übergabe der Geschäftsführung reibungslos und erfolgreich abläuft?

Dann bewerben Sie sich und gewinnen Sie in einer unserer vier Kategorien.

Die Ausfüllung des Fragebogens wird ca. 20 Minuten in Anspruch nehmen. Wenn Sie die Ausfüllung des Fragebogens einmal unterbrechen müssen haben Sie die Möglichkeit, zu einem anderem Zeitpunkt den Fragebogen an der gleichen Stelle weiter auszufüllen.

Kategorien

.
Die erfolgreiche Nachfolgeregelung

 01

hghfghfghfghfghfghfghfghfghfghfghfghfghfghfghfghfghfghfghfghfghfghfghfghfghfghfghfghfghfghfghgfh

Bester Nachfolgeprozess

Für Familienunternehmen, die auf einen erfolgreichen Geschäftsführungswechsel zurückblicken und überzeugt sind, dass ihnen ihre solide Planung und gute Kommunikation auf allen Ebenen zu diesem Erfolg verholfen hat.

 

02

 

Bester Nachfolgeplan 

Für alle Unternehmen, die bereits einen Geschäftsführungswechsel hatten und ihre Erfahrungen in den zukünftigen Nachfolgeplan integriert haben.

Oder für vorausschauend planende Familienunternehmen, bei denen der erste Generationenwechsel noch bevorsteht.

.
Die Akteure in der Nachfolge

03

 

Bester familieninterner Geschäftsführer 

Für einen familieninternen Geschäftsführer, der sich während der Geschäftsführungsnachfolge und in seinem neuen Amt durch herausragende Leistung bewiesen hat. Neben der Performance des Unternehmens spielt die Balance zwischen den Interessen der Familie und dem Unternehmen eine zentrale Rolle.

04

 

Bester familienexterner Geschäftsführer

Für einen familienexternen Geschäftsführer, der sich während der Geschäftsführungsnachfolge und in seinem neuen Amt durch herausragende Leistung bewiesen hat. Seine Funktion als Schnittstelle zwischen Familie und Unternehmen, die Übertragung der Werte der Familie auf das Unternehmen und nicht zuletzt die nachhaltige Entwicklung des Familienunternehmens stehen hier im Fokus.

Falls nicht in jeder Kategorie ausreichend qualifizierte Bewerbungen eingehen, kann die Jury auch einzelne Kategorien nicht besetzen. Die WirtschaftsWoche, Deloitte sowie der wissenschaftliche Partner behalten sich das Recht vor, Einreichungen, die als nicht geeignet bewertet werden sowie den Bewerbungskriterien nicht entsprechen, auszuschließen.

Jury

.
team image
Hans-Toni Junius
C.D. Wälzholz KG
team image
Prof. Dr. Tom A. Rüsen
Wittener Institut für Familienunternehmen
team image
Holger Lösch
Bundesverband der Deutschen Industrie e.V.
team image
Hauke Reimer
WirtschaftsWoche
team image
Prof. Dr. Andrea Calabrò
Wittener Institut für Familienunternehmen
team image
Christopher Nürk
Deloitte
team image
Lutz Meyer
Deloitte