Um die nachhaltigsten Projekte in Deutschland zu identifizieren, hat die WirtschaftsWoche den Sustainable Impact Award ins Leben gerufen. Mit dieser Initiative erhalten mittelständische Unternehmen die Chance, ihre nachhaltigen Projekte und Initiativen einzureichen Alle Einreichungen werden vom wissenschaftlichen Partner mit Hilfe einer entwickelten Methodik geprüft und bewertet. Eine hochkarätige Jury entscheidet anschließend über die Gewinner.

Die Initiative richtet sich mit den drei Hauptkategorien an mittelständische Unternehmen innerhalb Deutschlands, die folgende Bedingungen erfüllen:

  • Das Unternehmen muss länger als 5 Jahre am Markt sein *
  • Der in 2020 erzielte Umsatz darf nicht höher als 2,5 Milliarden Euro sein
  • Die Anzahl der Mitarbeiter darf 10.000 nicht überschreiten *
  • Die Projekte müssen ein bereits nachweisbares Erfolgscontrolling vorlegen können
  • Reine Projektideen werden nicht berücksichtigt

* In der Sonderkategorie Generali SME EnterPrize zeichnen wir hingegen KMU´s mit max. 250 MitarbeiterInnen aus. Hier können sich auch Unternehmen bewerben, die weniger als 5 Jahre am Markt sind.